JJV√Ė AKTUELLES
 

JIU JITSU VERBAND √ĖSTERREICH

Fachverband f√ľr Selbstverteidigung, Jiu-Jitsu Kampfsport und verwandte Kampfsportarten

  • Schrift vergr√∂√üern
  • Standard-Schriftgr√∂√üe
  • Schriftgr√∂√üe verkleinern
HOME - Startseite
JJV√Ė AKTUELLES

WILLKOMMEN auf der offiziellen Website des Jiu Jitsu Verbands √Ėsterreich!

Auf diesen Seiten werden Sie √ľber alle Aktivit√§ten und Neuigkeiten des JIU JITSU Verbandes √Ėsterreich in Form von Berichten und Beitr√§gen informiert!

Mitglied der
bso_kl sportministerium Facebook

Im Downloadbereich können [aktuelle Ergebnislisten] [aktuelle Presseartikel] abgerufen werden.

Pressekontakt: presse @ jjvoe.at



Terminvorank√ľndigung √úbungsleiterkurs 2016/17

E-Mail Drucken

Terminvorank√ľndigung √úbungsleiterkurs 2016/17

 

Bericht √Ėsterr. Staatsmeisterschaft 05. u. 6.11.2016

E-Mail Drucken

Am 05. und 06.11.2016 fanden in Bruck an der Leitha die offizielle österreichische Meister- und Staatsmeisterschaft im Jiu Jitsu statt. Über 300 Kämpfer, aus mehr als 22 Vereinen, nahmen an diesem Event teil. Zu beobachten waren nicht nur faire und spannende Kämpfe sondern auch ein großer Zuwachs an jungen Athleten.

Dieses Jahr wurde der Wettkampf durch den Kampfsportclub  Dragonfighters  Bruckneudorf organisiert. Dank ihrer großartigen Arbeit, allen voran Claudia und Oliver Haider, war die Veranstaltung ein unglaublicher Erfolg. Es gab eine Hall of Fame der erfolgreichsten österreichischen KämpferInnen, eine Tombola und ein spannendes Kreuzworträtsel gefolgt von einer Verlosung mit tollen Preisen,  wie einem Flug nach Bangkok.

Mit großem Stolz ist zu erwähnen, dass Herr  Minister Mag. Hans Peter Doskozil und unser Präsident  Herr Michael Takács MSc BA MA die Ehrungen unserer Spitzenathleten, Anna Fuhrmann, Sara Hekele, Johannes Horak, Jaqueline Horak, Daniel Rejzek, Ricarda Biehl, Viktoria Rejzek, Nikolaus Bichler, Sebastian Vosta, Andrea Gruber, vorgenommen haben.

 

Weiterlesen...
 

Bericht Bayercup 15.10.2016

E-Mail Drucken

Heuer findet der Bayerncup in Herzogenaurauch statt. Die Organisation (unter Lothar Lehermeier)¬† und Kampfrichter (unter J√∂rg Zerle) geben sich gro√üe M√ľhe f√ľr die etwa 100 Nachwuchs-Athleten eine gute Veranstaltung auf die Beine zu stellen.
Drei österreichische Vereine haben die 5 Stunden Anreise auf sich genommen, um Wettkampferfahrung zu sammeln.

Jiu¬† Jitsu SV Schwechat tritt an mit Katharina Babel, die in der U 15 ¬†Silber erk√§mpft, ihr Bruder Florian Babel rutscht mit dem 4. Platz ¬†in der U 18 ‚Äď 60 kg knapp an den Medaillenr√§ngen vorbei. Timur Dovtiev erk√§mpft sich die in der U 12 ‚Äď 42 kg ¬†mit starker Leistung die Goldmedaille.

Ju Jitsu Ryu Tsunami geht mit einigen U 15 K√§mpfern und K√§mpferin an den Start: Sabrina Bl√ľmel die erfolgreich am Gewicht gearbeitet hat und¬† mit Gold belohnt wird, Matteo Friedl ‚Äď 41 kg der souver√§n mit guten Kontern den 1. Platz ¬†erobert. Elias Herzog bis 50 kg, der trotz spektakul√§ren W√ľrfen und Siegen aufgrund der geringeren Wertungspunkte den 3. Platz holt, Alexander Rokas holt sich nach diszipliniertem Kampf gegen die Waage ebenfalls die Bronzemedaille, Kilian Panzenb√∂ck pr√§sentiert einen¬† guten ersten Part und damit den 2. Platz.

Wado Te Jutsu Leopoldstadt ist mit seiner jungen Kämpferin Sophie Weisz dabei. Sie macht sich selbst zu  ihrem 9. Geburtstag das beste Geschenk und  strahlt mit einer Goldmedaille vom Siegespodest.

Einen gro√üen Dank an Marion Tremel f√ľr die Planung und Betreuung.

 

Bericht U18 EC und German Open 2016

E-Mail Drucken

icon Bericht U18 EC und German Open (192.06 kB)

mehr Fotos, ...
 

DK Training N√Ė Pressbaum

E-Mail Drucken

Bericht DK Training des JJLV N√Ė


Am 08.10.2016 fand in der VS Pressbaum ein JJV√Ė-Dantr√§gertraining statt.
15 Teilnehmer folgten voller Zufriedenheit der Trainingseinheit von Elisabeth Thajer.

Es wurden die gängigen 8 Schlag- und Kicktechniken unterrichtet. Auf die jeweiligen Blockarten, in Grundschulform, wurde zum Schluss ebenso eingegangen.

Grunds√§tzlich wurde im Vortrag auf die Ausf√ľhrungsvarianten bei JJV√Ė Dan-Pr√ľfungen geachtet.¬†Ebenso wurde die Anwendung einzelner Techniken im Wettkampf oder in der SV angesprochen.

Die Teilnehmer √§u√üerten gegen√ľber dem LV Pr√§sidenten Robert Horak dankbar ihre Programmw√ľnsche f√ľr die n√§chsten DK-Trainings des JJLV N√Ė.

 

Ank√ľndigung DAN Pr√ľfungen Herbst 2016

E-Mail Drucken

icon Ank√ľndigung DAN Pr√ľfungen Herbst 2016 (200.61 kB)

 

6. Dan Jiu Jitsu f√ľr Heinz Kopainigg!

E-Mail Drucken

Am 17. September 2016 wurde Obmann Renshi Heinz Kopainigg im Rahmen seines Lehrganges zum 20-jährigen Vereinsjubiläum eine besondere Ehre zu Teil, die einen weiteren Meilenstein in seiner langjährigen Kampfsportkarriere darstellt!
Heinz Kopainigg wurde der 6. Dan Jiu Jitsu als Anerkennung f√ľr seine langj√§hrige Arbeit, sein Engagement und seine Leistungen verliehen!

Die Ehrung wurde vor √ľber 200 Sportlern von Vizepr√§sident Ferry Kainz und Renshi Robert Horak (Nationaltrainer Duo) vorgenommen, die Urkunde von den Weltmeisterinnen Mirneta und Mirnesa Becirovic √ľbergeben.

H√∂hepunkt war die Party am Samstag Abend im Gr√ľnzweigzentrum in Sollenau! Der volle Saal war ein Zeichen f√ľr die vielen alten und neuen Freunde, die mit uns gemeinsam feiern wollten!

 

 

Wir durften uns auch √ľber die Anwesenheit vom Pr√§sidenten des JJV√Ė, Michael Tak√°cs MSc, freuen und m√∂chten uns hier beim Jiu Jitsu Verband √Ėsterreich herzlich f√ľr die zur Verf√ľgungstellung der Matten bedanken!

 

Sommer DK Training Oberösterreich

E-Mail Drucken

Sommer- Training beim ASK√Ė KSC Bad Schallerbach

Am Dienstag, 30. August fand in Bad Schallerbach ein Sommer DK-Training statt. Obwohl der¬†Termin sehr ungew√∂hnlich war, fande sich trotzdem 23 Jiu Jitsuka ab dem 3. Kyu aufw√§rts bis zum 4. Dan zusammen und √ľbten sich in der Kunst der Selbstfallw√ľrfe und deren Anwendung.

Dabei waren alle ober√∂sterreichischen Vereine vertreten, sowie ein nieder√∂sterreichischer¬†Verein aus Kottingbrunn. Viele Pr√ľfungsanw√§rter nutzten die Gelegenheiten f√ľr ein Training, aber auch andere Jiu Jitsuka, die die Sommerpause nutzen wollten.

Markus Lindenbauer, Pr√§sident des Jiu Jitsu Verbandes O√Ė freute sich sehr √ľber die rege¬†Teilnahme: "In den letzten Jahren ist das DK-Training zu einem fixen Bestandteil in Bad Schallerbach geworden und der Andrang wird immer gr√∂√üer. Ich freue mich, dass hier in Bad Schallerbach ein Treffpunkt f√ľr den Jiu Jitsu Sport in O√Ė geworden ist und bedanke mich gleichzeitig bei der Technischen Kommission f√ľr die Unterst√ľtzung den Jiu Jitsu Sport in O√Ė voranzutreiben."