Back to top

14. Robi Rajh Turnier in Maribor/Slowenien

Das 14. Robi Rajh Turnier in Maribor/Slowenien fand am 21. und 22. April 2018 statt. Neun Nationen beteiligten sich mit 380 Startern an diesem Turnier. Im Bereich Fighting und Ne waza konnte der Kader sich sehr gut positionieren und nahm einige Medaillen nach Österreich mit nach Hause.

Als Kampfrichter konnte Patrik Tremel seinen slowenischen Kollegen auf der Ne waza Matte unter die Arme greifen, die Betreuung der Kämpfer übernahmen Marion Tremel, Michaela Baumholzer und Raphael Slatner.

 

2. Michaela Baumholzer, S - 62
2. Daniel Tremel, S - 69
3. Daniel Heissenberger S - 94
3. Rudolf Hainitz S +94
2. Matthias Weisz, U 21 - 77
5. Vanessa Klinger, U 18 -52
1. Lisa Fuhrmann, U 18 - 63
1. Lukas Bauer, U 18 - 55
5. Alexander Bauer, U 18 - 60
5. Marco Kaiser, U 18 -60
5. Brandon Escalona, U 18 - 66
7. Kilian Panzenböck, U 18 - 73
3. Sabrina Blümel, U 15 - 57
3. Sebastian Götz, U 15 - 41
2. Thommy Kaiser, U 15 - 45
3. David Bauer, U 15 - 45
1. Robert Mumm, U 15 - 50
2. Sophie Weisz, U 12 - 34,
1. Leonie Ziegler, U 12 - 44,
2. Michael Freudenberger, U 12 - 34
3. Luka Walecka, U 12 - 38
1. Matthias Weisz, N U 21 -77
1. Lisa Fuhrmann, N U 21 - 62